Dr. Richard Bartlett: Die Physik der Wunder. Wie Sie auf das Energiefeld Ihres Potenzials zugreifen.  

Wesentliche Erkenntnisse der Quantenphysik haben längst Einzug in das Weltbild ganzheitlich orientierter Menschen gehalten: Alles ist Schwingung und miteinander verbunden. Dr. Richard Bartlett, amerikanischer Chiropraktiker und Naturheilkundler, stellt eine Intervention vor, die auf der Berührung von 2 Punkten am Körper bzw. im feinstofflichen Energiefeld basiert und die zu erstaunlichen Heilungserfolgen führen kann. Bartlett beschreibt die Methode erstmals in seinem Buch `Matrix Energetics´ und vermittelt sie in Seminaren. 

In erfrischender, authentischer Sprache beschreibt Bartlett in seinem neuesten Buch, wie er seine Methode bei einem spirituellen Erlebnis `gefunden´ hat. Für den Laien geeignet legt er Prinzipien der Quantenphysik dar sowie ihre Beziehung zu seiner Form der Energiearbeit mit Menschen. Gerade für den Laien gibt das Buch allerdings einige Rätsel auf; Bartletts herzhafte Wissenschaftskritik an Einstein & Co. erscheint etwas zu harsch und nicht immer nachvollziehbar. Sympathisch erscheint dabei, dass der Autor offen äußert, selbst kein Physik Experte zu sein.
 

Erfreulich ist die Transparenz, mit der die Methode Matrix Energetics dargestellt wird. Im Selbstversuch kann nur festgestellt werden. Das sogenannte `Kollabieren der Welle´ funktioniert. Als Coach stellt sich mir allerdings die Frage, ob diese Turbo-Methode für jeden Menschen und jede Situation stets die richtige ist. Denn zur Veränderung gehört meiner Erfahrung nach auch, die Energie zu halten und den Veränderungsprozess im Alltag Schritt für Schritt umzusetzen. 

Bartletts begeisterter Vergleich seiner Methode mit Harry Potter weckt zugleich Zweifel: So stellt sich die Frage, inwieweit neben der Vermittlung der 2-Punkt-Methode Techniken zur Unsichtbarkeit und zur Levitation möglicherweise manchem Leser den Boden unter den Füßen wegziehen. Macht die Anregung, mit Matrix Energetics „ein kollektives Bewusstsein anzuzapfen“, gemäß dem Kosmischen Gesetz des Energetischen Ausgleichs  wirklich Sinn? 

Herzerfrischend und beeindruckend ist das grenzenlose Vertrauen Bartletts in seine Methode und damit sein Vertrauen auf Heilung und Erfolg, das er in überzeugenden Fallbeschreibungen inklusive Fotos vermittelt. Sich auf Matrix Energetics einzulassen bedeutet, sich für eine Welt voller kreativer Visionen und Lösungsmöglichkeiten zu öffnen und eine Haltung des Loslassens zu entwickeln, statt sich auf das fokussierte Ziel zu fixieren. 

Dieses Vertrauen in die konstruktiven und heilsamen Kräfte des Universums ist ansteckend, die Auseinandersetzung mit Ansichten und Begründungen, die Reibung setzen, anregend. Eine lesenswerte Lektüre, unterhaltsam und witzig aufbereitet.

 

Richard Bartlett: "Physik der Wunder. Wie Sie auf das Energiefeld Ihres Potenzials zugreifen."
VAK Verlags GmbH, Kirchzarten bei Freiburg, 2010 (2. Auflage)
ISBN-Nr.: 978-3-86731-056-7

Richard Bartlett: "Matrix Energetics."
VAK Verlags GmbH, Kirchzarten bei Freiburg, 2011 (11. Auflage)
ISBN-Nr.: 978-3-86731-069-7


  


 


 

 


 


                                      




Impressum    Preise   Links